Kommentare 2

Alstereisvergnügen

Viel los war heute in Hamburg. Neben der Reisemesse gab es auch die Anti-ACTA Demo und das groß angekündigte Alstereisvergnügen. Wir merkten es schon an der Ausfahrt Stellingen, das es auch auf den Straßen voll werden würde und parkten in weiser Voraussicht nicht dort wo alle anderen es wohl versucht haben, sondern in der Speicherstadt.

Natürlich führte es auch uns auf das Alstereis wie zigtausend andere. Auch die Sanitäter hatten jede Menge zu tun. Ständig führen Krankenwagen an die Alster. Ich vermute mal das sie jede Menge mit Brüchen und Gehirnerschütterungen zu tun hatten, denn das Eis war sehr glatt. Trotzdem war es ein schönes Erlebnis, das man ja nicht all zu oft hat.

Die Fotos entstanden mit dem iPhone, deshalb entschuldigt bitte die Qualität.

2 Kommentare

Schreibe eine Antwort