Travellersdelight – ab und an woanders sein

Ich hätte tatsächlich nicht gedacht, dass es so lange braucht, um unser neues Blog mit den Inhalten zu füllen, die wir, wie hier bereits beschrieben, aus styve.de rausgenommen haben.

Wir sind zwar immer noch nicht damit fertig, aber nun ist es schon soweit, dass wir euch Name und Adresse verraten können:

#Travellersdelight und die Adresse, klar, travellersdelight.de

Travelelrsdelight - unser neues Reiseblog
Travelelrsdelight – unser neues Reiseblog

Es macht aber auch nichts, wenn noch nicht alles fertig ist, denn wer mit uns noch mal unsere größeren Roadtrips miterleben möchte, der kann dies jetzt tun, denn alle Beiträge werden, zumindest was die Fotos betrifft komplett überarbeitet. Deshalb dauert es auch so lange. Wer nichts verpassen will, dem sei zum einen das Abo unseres Feeds empfohlen oder aber ihr folgt uns auf Twitter. Wer lieber nur Bilder kucken möchte kann dies auch tun. Gunnar pflegt in unserem Instagram Account täglich neue Fotos ein, schaut also auch da gerne mal rein, abonniert uns oder liked was das Zeug hält.

Travellersdelight bei Instagram und Twitter
Travellersdelight bei Instagram und Twitter

Natürlich gibt es auf travellersdelight.de nicht nur unsere alten Reisen, sondern nach und nach kommt jetzt auch neuer Kontent hinzu. So verraten wir z.B. wo unser neuer Roadtrip im Spätsommer diesen Jahres hingeht. Bis dahin füllen wir es ab auch mit nützlichen Tips und kleineren Reisen, die wir so unternehmen werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.